Die leistungsstärksten Elektromotorräder - energica


Energica Elektro-Motorräder von E-Performance aus Stans (NW) lassen sich optimal an öffentlichen Schnellladesäulen wie zum Beispiel einer CITO500 mittels CCS-Stecker Schnellladen und stehen auch bei der Kaffeepause effizient unter Strom. Die, für ein Elektro-Motorrad, sehr grosse 21,5-kWh-Batterien verpackt Energica sportlich gezeichnet. In Punkto DC Ladeleistung ist, gesprochen als Ladestation, eine CITO240 2in1 installiert - 22kW DC CCS und 3.7kW AC Typ2 unterstützen die sportlichen Elektro-Motorräder von Energica.


«Elektromotorräder eignen sich bereits heute auch für längere Motorradtouren. Die Energica Elektromotorräder sind alle mit CCS Schnellladeanschluss ausgestattet und können an den vielen verfügbaren CCS Ladestationen in kürzester Zeit geladen werden.
Die von der Elektro-Motorrad-Schmiede Energica hergestellten Elektro-Motorräder sind der Inbegriff von italienischem Luxus. Wenn Du mehr darüber erfahren willst, beraten wir Dich gerne – oder komm bei uns vorbei und erlebe eine neue Dimension des Motorradfahrens bei einer Probefahrt!», so Adrian von Büren CEO von e-performance.ch.